Aktivitäten in Rethymnon

 

Das archäologische Museum von Rethymnon

Das archäologische Museum von Rethymnon erhebt sich vor dem Eingangstor der Festungsruine Fortezza. Seine Exponate geben einen zeitlosen Überblick über die Kulturgeschichte der Region, von der Jungsteinzeit bis zu den Jahren der Römischen Herrschaft. Die Sammlungen umfassen Funde aus Höhlen, minoischen Siedlungen und Friedhöfen, sowie Objekte aus geometrischen, archaischen, klassischen, hellenistischen und römischen Zeiten, die bei Ausgrabungen in wichtigen antiken Städten gefunden wurden.

 

 

 

 

Die Fortezza von Rethymnon

Die Fortezza-Festung mit den imposanten Mauern wurde zwischen 1573 und 1580 von den Venezianern errichtet, um die Einwohner vor der türkischen Bedrohung zu schützen. Es hat drei Tore und sechs Bollwerke und einen endlosen Blick auf Rethymnon und das Meer. In der Festung befanden sich der Wohnsitz des Gouverneurs, des Stadtrates, Platz für die Armee und die Ställe, das Munitionslager, die Wasserbehälter und Häuser, die später zerstört wurden.

 

 

 

 

 

 
Historisches -  Folklore Museum von Rethymnon

 

Das Gebäude  stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es ist ein venezianisches Gebäude von einzigartiger Schönheit. Es bietet einen einzigartigen Raum für die Präsentation verschiedener Sammlungen, während seine Funktion wesentlich zum Schutz des Denkmals beiträgt. Es umfasst vor allem Objekte traditioneller Handwerkskunst und Volkskunst und bietet dem Besucher eine einzigartige Gelegenheit, die Folkloreelemente des Ortes vom 17. Jahrhundert bis heute kennenzulernen.

 

 
 

Das Renaissance-Festival

Das Renaissancefestival von Rethymnon findet jedes Jahr im August im Theater ,,Erofíli“ in der Fortezza Festung statt. Es ist jetzt eine Institution mit einem evolutionären Kurs, der alle Elemente des Potentials der lokalen Gemeinschaft aktiviert und ausnutzt, und hat sich mittlerweile im Bewusstsein der Bewohner Rethymnons etabliert.

 

 

 

 

 

Karneval in Rethymnon

 

Der Karneval in Rethymnon ist eine Institution der Kultur und Kreation. Der wichtigste Aspekt dieser Institution ist Freiwilligenarbeit. Der Karneval wird im Wesentlichen durch die freiwillige Arbeit aller beteiligten Bürger mit viel Liebe und Hingabe durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 Das Fest der kretischen Ernährung

 

Die Gemeinde von Rethymnon organisiert jedes Jahr Anfang Juli im Stadtpark ein kretisches Essen, um die kretische Ernährung und die Kultur des Ortes vorzustellen. Sie werden eine lokale Produktausstellung sehen, an der lokale Hersteller von Olivenöl, Wein, Milchprodukten, Naturkosmetik und Leute von Volkskunst-Werkstätten teilnehmen, während die Veranstaltungen des Festes auch künstlerische Programme und Verkostungen beinhalten.

 


 

 

German

Add new comment

Filtered HTML

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.